Schule

Unglaubliches Ergebnis bei Klassenflohmarkt

„Wir freuen uns auf viele Kunden und ein hohes Spenden-Ergebnis“. So endete die Einladung der
Börtlinger Drittklässler zu ihrem Klassenflohmarkt zugunsten der Guten Taten.

Es waren jedoch eher wenige Auswärtige, die sich zum Stöbern extra nach Börtlingen aufgemacht
hatten. Dafür war das Spendenergebnis umso erstaunlicher: über 300 € nahmen die Kinder zur
Unterstützung der „Guten Taten“ ein.

Vor allem die Börtlinger Schüler, Kinder und Eltern
halfen großzügig mit, dass die Drittklässler durch den Verkauf der Flohmarktartikel ein so
unerwartet hohes Spenden-Ergebnis erreichen konnten. Alle waren mit großer Freude und Feuereifer
dabei.
Als ihre Lehrerin, Frau Schmidt, die Drittklässler im Anschluss fragte, was sie denn durch diese
Aktion gelernt hätten, nannten sie u.a. freundlich zu sein, mit fremden Personen umgehen,
verschiedene Verkaufsstrategien, faires Handeln und rechnen.
Sie ergänzte das mit dem Schätzen von Werten, Fleiß, Achtsamkeit, dem Teilen und dem selbstlosen
Einsatz für andere, ihnen unbekannte Menschen.

Natürlich hätten die Kinder das Geld auch gut für sich gebrauchen können, aber sie waren sichtlich
stolz, es nun bewusst für Bedürftige herzugeben und ihnen das, was sie benötigen, damit zu
ermöglichen.

Paul-Roth-Schule

 

Die Paul-Roth-Schule umfasst 4 Grundschulklassen. Schulträger ist die Gemeinde Börtlingen. Das Schulhaus wird aktuell saniert und um einen großzügigen Anbau für Betreuungsräume und Mensa erweitert.   

Adresse:

Hohenstaufenstr. 28             
Tel.: 5633

Email: prs.neumaier@gmx.de

Rektorin Elke Neumaier

So finden Sie uns

Wir bauen für Euch!

Derzeit wird das Schulgebäude erweitert - neben neuen Sanitäranlagen entstehen Betreuungsräume, eine Mensa sowie eine Schulbücherei!