Börtlingen - Auf einen Blick

Verstärkung für unser Kinderhaus gesucht!

Die Evangelische Kirchengemeinde Börtlingen-Birenbach sucht für ihr Kinderhaus-Grashüpfer in Börtlingen

  Erzieher/innen, Kinderpfleger/innen

  oder andere Fachkräfte im Sinne von § 7 KiTaG Baden-Württemberg

Aufgrund einer wachsenden Kinderschar und von Personalveränderungen benötigen wir
ab sofort

 Erzieher/innen oder Kinderpfleger/innen oder andere Fachkräfte

für Dienstaufträge bis zu 70%.

Die Stelle ist teilbar und für zwei Jahre befristet.

Da im kommenden Jahr weitere Kräfte benötigt werden, können die Dienstaufträge auf Wunsch erhöht werden. Die Vergütung richtet sich nach dem TVöD/SuE.

Das Kinderhaus ist eine viergruppige Einrichtung mit einer Krippengruppe, einer Regelgruppe, einer Gruppe mit verlängerten Öffnungszeiten und einer Ganztagsgruppe. Zurzeit arbeiten zwölf Erzieher/innen bzw. Kinderpflegerinnen und FSJ-Kräfte in Voll- und Teilzeit nach dem „Offenen Konzept“ im Kinderhaus. Das Kinderhaus wurde 2013 erneuert und bekam 2015 einen Anbau.

Wenn Sie Mitglied einer christlichen Kirche sind, Freude am erzieherischen Beruf haben und gern in einem engagierten Team mitarbeiten wollen, dann bitten wir um Ihre Bewerbung bis zum 08.10.2017 an das

Evangelische Pfarramt Börtlingen-Birenbach, Hauptstraße 55, 73104 Börtlingen,
Tel. 07161/51653, Mail: Pfarramt.Boertlingen-Birenbach@elkw.de.

Auskünfte erteilt die Kindergartenleiterin Frau D. Knoch, Tel. 07161/53620,
Mail: kiga.boertlingen@freenet.de.

Tempo runter – Schule hat begonnen!

 Die Sommerferien sind nun vorbei und unseren Kleinsten gehen wieder ihren gewohnten Weg in Richtung Kindergarten und Schule.

Die Erstklässler werden am Samstag, 17.09.2016 eingeschult, für sie beginnt dann ein völlig neuer Lebensabschnitt.

Alle Verkehrsteilnehmer sind nun wieder ganz besonders aufgerufen, aufmerksam durch unsere Straßen zu fahren.

Halten wir alle die 30 km/h-Zonenbeschränkung ein?!

Fahren wir tatsächlich mit Schrittgeschwindigkeit in den verkehrsberuhigten Bereichen?!

Sind wir insgesamt noch rücksichtsvoller als sonst?!

All dies gilt besonders auf den Kindergarten- und Schulwegen, also in der Hohenstaufenstraße, Paul-Trunetz-Straße und Rechbergstraße.

Wir Erwachsenen, sollten in diesem Sinne Vorbild sein und damit ganz entscheidend dazu beitragen, dass unsere Kinder sicher zur Schule und zum Kindergarten kommen.

Ich wünsche unseren Kindern wieder einen guten Auftakt in ihren Einrichtungen und den „ABC-Schützen“ mit ihren Eltern alles Gute für den Einstieg in das Schulleben.

Mit unseren Betreuungseinrichtungen im Kinderhaus Grashüpfer und das Team von Frau Niepold in der Paul-Roth-Schule wollen wir dazu auch einen wichtigen Beitrag leisten.

Mit den besten Wünschen grüße ich

Ihr
Franz Wenka
Bürgermeister

 

Veranstaltungen und Termine

Donnerstag, 21.09.2017
Weinausfahrt; Turnverein

Sonntag, 24.09.2017
Bundestagswahl

Sonntag, 24.09.2017
Wahlkaffee zur Bundestagswahl,

Liederkranz

Mittwoch, 27.09.2017
KinoMobil

Dienstag, 03.10.2017

Weinfest, Heimatverein Breech

Kontakt

Gemeindeverwaltung Börtlingen
Hauptstr. 54
73104 Börtlingen

Fon: 07161-95331-0
Fax: 07161-95331-20

Email: rathaus@boertlingen.de

 

Bankdaten

Raiffeisenbank Wangen
IBAN: DE47 6006 9685 0434 0390 04
BIC: GENODES1RWA

Kreissparkasse Göppingen
IBAN: DE90 6105 0000 0000 0026 44
BIC: GOPSDE6GXXX