Boertlingen
Impressionen

Gemeinde

    

Aktuelles



Öffnungszeiten des Rathauses über die Sommerferien

Während der Sommerferien bis einschließlich 12.09.2014 bietet das Rathaus den Service des Bürgeramtes wie folgt an:

Montag, Dienstag, Donnerstag und Freitag         8.30 Uhr bis 12.00 Uhr

Donnerstag                                       14.00 Uhr bis 18.00 Uhr 

Um Beachtung und Verständnis wird gebeten.

In dringenden und unaufschiebbaren Fällen in Standesamtsangelegenheiten erreichen Sie darüber hinaus auch Bürgermeister Wenka unter
Telefon 0170-8684044.



Ist Ihr Personalausweis/Reisepass noch gültig?

 

Bitte schauen Sie rechtzeitig vor Antritt einer Reise, ob Reisepass oder Personalausweis noch gültig sind oder neu ausgestellt werden müssen.

 

Reisepass  und Personalausweis können Sie im Bürgerbüro im Rathaus beantragen. Wegen der Überprüfung der Identität und der Unterschrift müssen Sie bei der Antragstellung persönlich erscheinen. Mitzubringen sind ein Lichtbild und der alte Ausweis bzw. Pass. Das Lichtbild darf nicht älter als ein Jahr alt sein und muss biometrietauglich sein.

 

Beim Personalausweis ist bei Personen unter 16 Jahren die Unterschrift beider Elternteile erforderlich. Dasselbe gilt beim Reisepass für Personen unter 18 Jahren. Wenn die Eltern geschieden sind, ist der Sorgerechtsbeschluss vorzulegen. Da Personalausweis und Reisepass von der Bundesdruckerei in Berlin gefertigt werden, muss derzeit bei der Ausstellung mit einer Wartezeit von bis zu vier Wochen gerechnet werden.

 

Über die Möglichkeit der Ausstellung eines Express- oder mehrseitigen Reisepasses erteilt Ihnen das Bürgerbüro gerne nähere Auskünfte.

 

Für den Kinderreisepass benötigen wir eine Geburtsurkunde bzw. den alten Kinderausweis, ein biometrietaugliches Lichtbild und die Unterschrift beider Elternteile. Auch hier gilt. wenn die Eltern geschieden sind, ist der Sorgerechtsbeschluss vorzulegen. Bei Kindern ab dem 10. Lebensjahr ist immer eine Unterschrift des Kindes erforderlich.

 

Gebühren:

 

Personalausweis                                                                 22,80 €

(bis zum 24. Lebensjahr, sechs Jahre gültig)

 

Personalausweis                                                                28,80 €

(ab dem 24. Lebensjahr, zehn Jahre gültig)

 

Vorläufiger Personalausweis                                            10,00 €

 

Reisepass                                                                           37,50 €

(bis zum 24. Lebensjahr, sechs Jahre gültig)

 

Reisepass                                                                           59,00 €

(ab dem 24. Lebensjahr, zehn Jahre gültig)        

 

Vorläufiger Reisepass                                                       26,00 €

 

Kinderreisepass                                                                 13,00 €

 

 

Hinweis:

Nähere Informationen erhalten Sie auf dem Bürgerbüro, Zimmer 5, auch gerne telefonisch unter 95331-13.

 

Sollten Sie nicht sicher sein, welches Ausweisdokument Sie für Ihre geplante Reise benötigen, helfen Ihnen die Reisehinweise des Auswärtigen Amtes weiter:

 

Unter „www.auswaertiges-amt.de – Reise-und Sicherheitshinweise – Länder A bis Z“ können Sie für Ihr Reiseland die wichtigsten Informationen in Erfahrung bringen – insbesondere welche Dokumente für die Ein- und Ausreise erforderlich sind.

 

Wir wünschen allen Urlaubern eine gute Reise!

 

Ihr Bürgerbüro



Erhöhte Verkehrsbelastung am 26. und 27.07.2014

Bekanntlich wird seit Monaten die gesamte Ortsdurchfahrt der Nachbargemeinde Wäschenbeuren saniert. In diesem Zusammenhang finden nun die abschließenden Belagsarbeiten am Wochenende 26. und 27.07.2014 statt.

Die OD Wäschenbeuren ist in diesem Zusammenhang bereits für den überörtlichen Verkehr auf der K 1408 ab der Einmündung Adelberg gesperrt. Der Anliegerverkehr, sowie die Zufahrt nach Börtlingen und Birenbach sind freigegeben. Auf diese Verkehrsbeschränkung wird jetzt bereits auch überörtlich im Filstal auf der B 10, sowie im Remstal auf der B 29 hingewiesen.

Die Umleitung des überörtlichen Verkehrs erfolgt über die Landesstraße nach Adelberg-Schorndorf-Lorch.

Für den direkten Busverkehr nach Wäschenbeuren ergab sich für den fahrplanmäßigen Verkehr nun die Lösung, dass an beiden Tagen über die K 1408, d.h. durch Zell, Börtlingen und Breech gefahren wird. Aus diesem Grund hat die Straßenverkehrsbehörde auch für diesen Bereich großflächige Parkverbote angeordnet. Sie stellen sicher, dass die Busse von und nach Wäschenbeuren auch einigermaßen fahrplanmäßig unterwegs seien können.

Die Gemeinde Wäschenbeuren hat um nachbarschaftliches Verständnis für diese zusätzliche Verkehrsbelastung in Börtlingen gebeten.

Die Bürgerschaft wird auf den erhöhten Straßenverkehr hingewiesen.

 

Bürgermeisteramt                            Bürgermeisteramt
Wäschenbeuren                               Börtlingen



Sitzung des Gemeinderates

Die nächste Sitzung des Gemeinderates findet am Dienstag, 12. August 2014 um 20.00 Uhr im Rathaussaal statt.

Um Terminvormerkung wird gebeten




 
 
Startseite Kontakt Impressum Startseite Stauferland Musikschule Schurwald VHS