Kinomobil

Vorhang auf !

Bis zu acht Mal im Jahr präsentiert die Gemeinde zusammen mit dem Kinomobil BW e.V. im Bürgerhaus Filme für jede Altersgruppe. Wie im echten Kino wird auch für Verpflegung gesorgt.

Termine 2017

25. Januar 2017
22. Februar 2017
29. März 2017
12. April 2017
10 Mai 2017
28. Juni 2017
16. August 2017
27. September 2017
11. Oktober 2017
08. November 2017

 

 

Folgende Filme werden im März gezeigt

Am 29. März kommt das Kinomobil wieder nach Börtlingen. An diesem Termin könnt ihr folgende Filme sehen: 

Um 14.00 Uhr beginnen wir mit dem Kinderfilm: „Robbi Tobbi und das Fliewatüüt". Wunderschöne und fantasievolle Neuverfilmung eines wahren Klassikers.

Tobbi ist ein begnadeter Erfinder und Robbi ein Roboter. So unterschiedlich sie sind, werden sie trotzdem sofort Freunde. Für eine gemeinsame Reise brauchen die beiden ein Fahrzeug und so baut Robbi nach den Bauplänen von Tobbi das Fliewatüüt. Es kann fliegen, fahren und schwimmen und natürlich tüüten. Doch der erbarmungslose Sir Joshua ist hinter Robbi her...

FSK: o.A.

Eintritt 3,00 Euro

Im Anschluss daran findet eine Begleitaktion statt

 

Um 17.00 Uhr seht ihr dann den Jugendfilm: "Die Vampirschwestern 3". Der 3. Teil der Reihe kommt mit viel Spannung, Herz und Humor.

Franz ist in Gefahr! Weil die böse Vampirkönigin Antanasia einen Thronfolger braucht, hat sie es auf den jüngsten Bruvon Daka und Silvania abgesehen. Und als Silvania dann auch noch durch einen Zauber ihre Eltern versehentlich hypnotisiert, steht ihr nichts mehr im Wege. Sofort heftet Daka sich an die Fersen de Vampirkönigin, um ihren Bruder aus deren Händen zu befreien.

FSK: o.A.

Eintritt 3,00 Euro

 

Um 20.00 Uhr beginnt dann, wie gewohnt, der Abendfilm. Diesen Monat wird der Film

 „Willkommen bei den Hartmanns“ gezeigt. Ein Film zum Lachen, Weinen und Nachdenken.

Alles beginnt, als Angelika Hartmann, frisch pensionierte Lehrerin und Mutter einer von Alltagsproblemen geplagten gutbürgerlichen Familie, eines Tages beschließt, einen Flüchtling aufzunehmen. Und der Nigerianer Diallo wirbelt das Leben der Hartmanns ziemlich durcheinander. Regisseur Simon Verhoeven beleuchtet das schwierige Thema Flüchtlingskrise auf facettenreiche und verständnisfördernde Weise.

FSK: ab 12 Jahre

Eintritt 4,00 Euro

Wir hoffen, mit diesen Filmen viele Kinobesucher im Bürgerhaus begrüßen zu dürfen.

Bilder zum Film